Geldanlage mal ganz anders

Nicht nur an Börsen der Welt stehen die Zeichen auf Wachstum, auch Alternative Geldanlagen gewinnen seit geraumer Zeit an Wert.

Wer jetzt auf Hedge-Fonds spekuliert, der liegt falsch.
Allerdings haben die Manager dieser Fonds Klasse auch einen Anteil an der Wertsteigerung – Immobilien und Kunst sind die zur Zeit gut nachgefragten Geldanlagen der Wohlhabenden.

Nicht nur, aber auch Fondsmanager tragen zu einem Hype dieser Geldanlage bei. In der Vergangenheit war die Geld-Flucht in Kunst und Immobilien immer ein Zeichen für die Erwartung fallender Börsenkurse. Wollen wir hoffen, dass es sich diesmal nur um ein Hobby und die Liebe zur Kunst handelt und nicht um die ersten Zeichen der Wachstumsabschwächung.


Hinterlassen auch Sie einen Kommentar zu diesem Artikel:

Nur wenn Sie eingeloggt sind kann ein Kommentar hinerlassen werden.